Motorola Razr i ab Montag im Einzelhandel Motorola Razr i ab Montag im Einzelhandel
Mit dem Motorola Razr i ist das erste Android-Smartphone mit x86-Intel-Prozessor ab Anfang nächster Woche im regulären Einzelhandel und Amazon zu haben, Media Markt... Motorola Razr i ab Montag im Einzelhandel

Mit dem Motorola Razr i ist das erste Android-Smartphone mit x86-Intel-Prozessor ab Anfang nächster Woche im regulären Einzelhandel und Amazon zu haben, Media Markt und Saturn folgen ab Dienstag. Von „Hello Moto“ wurde es für Mitte Oktober angekündigt, trotz Auslieferungsschwierigenkeiten scheint man den Termin doch einhalten zu können.

Gerade hat Motorola erst eine Schlappe gegen Microsoft hinnehmen müssen, so mussten sehr viele Gerät von der Homepage verschwinden. Die neuen Razr Modelle stehen momentan ganz alleine auf der Homepage, was sich sicherlich bald ändern wird. Damit Motorola momentan keine Schlappe einfährt, kommt das Razr i gerade recht. Es punktet mit hochwertige Materialien wie Aluminium und Kevlar, dazu kommt wie schon erwähnt ein 2 GHz schnellen Intel Medfield-Prozessor mit x86-Technologie, ein 4,3 Zoll großes Super-AMOLED-Display mit 540 x 960 Pixeln, ein Gigabyte Ram, eine 8 Megapixel-Kamera und 8 Gigabyte internen Speicher zum Einsatz. Besonders der 2000mAh Akku soll, wie schon in geleakten Reviews, einen ganz guten Eindruck hinterlassen haben.

 

Momentan gibt Amazon das Versanddatum mit 15. Oktober an, anderen Händler halten die ganze Woche für offen. Bei Sparhandy steht es bereits schon seit heute als lieferbar, leider liefert dpd erst nach dem Wochenende aus. Wenn alles soweit klappt, kommt mein Motorola Razr i spätestens Dienstag per Post an und werde es gleich mal für euch unter die Lupe nehmen, sofern es der Job und das Privatleben zulässt. 🙂

Freut ihr euch genau wie ich? Oder was sagt ihr zum neuen Motorola Razr i?