Galaxy Nexus bekommt Android 4.1.2 OTA Update Galaxy Nexus bekommt Android 4.1.2 OTA Update
Google haut ein Update nach dem nächsten raus. Letzte Woche waren wir bei Android 4.1.1 nun gibts lecker lecker Android 4.1.2 direkt über die... Galaxy Nexus bekommt Android 4.1.2 OTA Update

Google haut ein Update nach dem nächsten raus. Letzte Woche waren wir bei Android 4.1.1 nun gibts lecker lecker Android 4.1.2 direkt über die Luft auf das Google Nexus und Google Nexus S. Bereits schon ab letzte Woche als Factory Image verfügbar, scheint es jetzt auch direkt auf die Smartphones eingespielt zu werden. So muss Update-Service sein.

Während die Flaggschiffe von Samsung wie zb Galaxy S III, Galaxy Note und Galaxy S II auf Android 4.1 warten, zieht das Nexus mit Android 4.1.2 an ihnen vorbei. Hier sieht man ganz klar die Vorgaben von Google: Schnelle und stabile Update. In der neuen Version steht die Stabilität und Performance an vorderster Front. Das knapp 15MB große Update könnte ihr über das UMTS-Netz oder Wlan direkt herrunter laden und direkt installieren. Falls es noch nicht direkt angeboten wird, könnte ihr es unter Einstellungen -> Telefoninfo -> Software-Aktualisierung anstupsen. Nun kann man auch die Benachrichtigungen mit einem Finger auf und zuklappen.

Quelle: mobileroundup

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.