Sony Xperia Sola: „Glove Mode“ erlaubt Bedienung mit Handschuh Sony Xperia Sola: „Glove Mode“ erlaubt Bedienung mit Handschuh
Gerade noch über das Android 4.0 Update gebloggt, nun steht noch was zum Xperia Sola an: Der Handschuh-Modus kommt mit dem Update auf Android... Sony Xperia Sola: „Glove Mode“ erlaubt Bedienung mit Handschuh

Gerade noch über das Android 4.0 Update gebloggt, nun steht noch was zum Xperia Sola an: Der Handschuh-Modus kommt mit dem Update auf Android 4.0. Somit nutzt Sony die „Floating touch“-Technik nochmal um eine Ecke mehr aus und bringt die Handschuh-Bedienung.

Als ich gerade noch über das Android 4.0 gebloggt habe, bin ich über den Begriff „Glove Mode“ gestolpert, konnte aber im ersten Augenblick noch nichts anfangen. Doch nun kommt die Erklärung: In der kommenden Winterkälte ist es beim Xperia Sola auch möglich, das Smartphone mit einem Handschuh zu bedienen. Sony hat hierzu die hauseigene „Floating touch“-Technologie nochmals verbessert und erkennt den Handschuh auch dann, wenn es bis zu 20 mm vom Display weg ist. Wie das ganze funktioniert zeigt Sony in einem Video.

 

Wird das Telefon mit dem Handschuh bedient wechselt das Telefon automatisch in den „Glove Mode“ und zeigt um den Handschuh einen leuchtenden Ring an, der die betouchste Stelle genauer anzeigt. Wird das Telefon dann doch mit einem Finger bedient, wird der Glove-Mode deaktiviert und der normalen „Floating touch“-Modus beginnt zu arbeiten. Im Winter werde ich mir mal ein Sony Xperia Sola zukommen lassen, um diesen Modus genauer zutesten. Günstige Touchscreenhandschuhe gibts schon ab 7€ Euro bei Amazon

Sony Xperia sola Smartphone (9,4 cm (3,7 Zoll) Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Android 2.3) schwarz

Price: EUR 229,90

(0 customer reviews)

2 used & new available from EUR 44,79

Quelle: theverge , Sony Developers

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.