HTC Desire S bekommt Android 4.0-Update via HTCDev.com HTC Desire S bekommt Android 4.0-Update via HTCDev.com
Updates ist mittlerweile ein sehr wichtiges Kaufargument. Das musste auch HTC feststellen und verteilt deshalb für das Desire S eine ICS-Rom auf HTCdev.com als... HTC Desire S bekommt Android 4.0-Update via HTCDev.com

Updates ist mittlerweile ein sehr wichtiges Kaufargument. Das musste auch HTC feststellen und verteilt deshalb für das Desire S eine ICS-Rom auf HTCdev.com als Developer-Version zum Download. Dieseer Download ist für den Endkunden in nächster Zeit erstmal nach uninteressant, Entwickler können mit der Rom aber sehr viel angangen.

Glaubt man verschiedenen Forenmitgliedern des xda-developers-Forum, sollte dieser Download ab dem 20. August zum Download bereit stehen. Wenn alle glatt läuft, werden sich verschiende Entwickler gleichzeitig an die Rom machen und eine entsprechende Rom veröffentlichen. Das Desire S hat das Update nämlich deshalb nicht bekommen, weil das Smartphone Umpartitionieren sollte, wobei die Kunden wohl nicht einverstanden wären. Den hierbei wird erstmal alle platt gemacht (inkl. Userdaten) und das könne man den Kunden nicht antun. Die offzielle Mitteilung spricht allerdings nur von einem Update im August, wie aber das Update kommt, wurde nicht gesagt.

Wenn HTC allerdings dieses Update veröffentlicht, wird es wieder richtig Ärger geben, den schon das Desire HD sollte dieses Update bekommen. Vergrault man sich mit Absicht die Kunden oder steht hier etwa mehr hintendran? Diese Antworten werden wohl leider geheim bleiben. [via] [via]

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.