Android 4.1 Jelly Bean: “Liveness Check” soll Face Unlock sicherer machen Android 4.1 Jelly Bean: “Liveness Check” soll Face Unlock sicherer machen
Mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich hat Google das neue Face Unlock Feature vorgestellt, welches die Frontkamera zum entsperren nutzt. Die Sicherheitsfunktionen konnte man... Android 4.1 Jelly Bean: “Liveness Check” soll Face Unlock sicherer machen

Mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich hat Google das neue Face Unlock Feature vorgestellt, welches die Frontkamera zum entsperren nutzt. Die Sicherheitsfunktionen konnte man mithilfe eines einfachen Fotos austricksen, das soll sich in Jelly Bean ändern.

Google hat sich zu dem Problemchen Gedanken gemacht und hat nun ein neue Funktion vorgestellt, die die Sicherheit ein bisschen mehr in den Vordergrund rückt. Bei dem neuen “Liveness Check” muss die Person vor der Kamera in die Kamera blinzeln, damit der Check den Screen freigibt. Soweit klingt das in der Theorie sicher, aber wirklich sicher ist das auch nicht. Den wer sich ein bisschen in Photoshop auskennt, kann diesen Sicherheitsmechanismus umgehen. (zb Kurze GIF-Animation oder auch Video)

Meiner Meinung nach ist das noch kein Sicherheits-Feature, sondern viel eher Spielzeug das noch in den Kinderschuhen steckt. Sogar die einfache PIN-Abfrage lässt sich ganz einfach umgehen. Benutzt ihr Face Unlock, PIN oder gar kein Sperrmuster? [via] [via]

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.