Android 4.1 Jelly Bean auf dem Samsung Galaxy S nutzen (Root) Android 4.1 Jelly Bean auf dem Samsung Galaxy S nutzen (Root)
Durch eine vom Nexus portierte Rom kann man auch Jelly Bean auf dem etwas angestaubte Samsung Galaxy S GT-I9000 nutzen. Da es sich noch... Android 4.1 Jelly Bean auf dem Samsung Galaxy S nutzen (Root)

Durch eine vom Nexus portierte Rom kann man auch Jelly Bean auf dem etwas angestaubte Samsung Galaxy S GT-I9000 nutzen. Da es sich noch um eine sehr frühe Version handelt, sollte man aber Vorsicht walten lassen. Root braucht ihr auf jeden Fall.

Wie immer muss ich euch drauf hinweisen, das ihr mit dieser Rom euer Gerät bricken könnt, und es zum Briefbeschwerer umfunktionieren könntet. Ihr solltet also wissen, was ihr hier tut und handelt auf eigene Gefahr! Ich habe euch gewarnt!

Nun zum Tutorial:
Ihr solltet im XDA-Forum diese Rom laden, und bitte bedenkt das diese Rom nur mit euerm Galaxy S i9000 kompatibel ist, andere Smartphones werden doch das installieren dieser Rom zum Briefbeschwerer. Wenn ihr bereits Android Ice Cream Sandwich 4.0 auf dem Galaxy S i9000 benutzt überspringt die ersten beiden Punkte.

 

  1. Macht eine Komplettsicherung (Apps, Lesezeichen, Kontakte, SMS, APNs (Internet-Einstellungen) usw.) eures Galaxy S, um es bei Fehlern wieder zurücksetzen zu können.
  2. Entfernt am besten die Simkarten-Sperre, also Pin-Abfrage raus.
  3. Ladet euch ClockworkMod aus dem Play Store runter und installiert es
  4. Ladet euch die aktuellste Firmware von der XDA-Developers Seite
  5. Kopiert die Zip, so wie sie ist, auf eure Speicherkarte
  6. Schaltet das Galaxy S komplett aus
  7. Bootet nun in das CWM Recovery (Lauter+Home Taste beim Einschalten gedrückt halten, sobald das Bild kommt, könnt ihr die Tasten los lassen.
  8. Wählt nun mit den Lautstärketasten die Option „data / factory reset“ aus
  9. Bestätigt dies mit Yes
  10. Geht nun wieder zurück auf „install Zip from SD-Card“ wählt die vorhin kopierte Rom aus und bestätigt dies mit Yes
  11. Nun Startet die Installation
  12. Nach Fertigstellung, macht nochmal den Schritt 8
  13. Geht nochmal ins das Menü, diesmal unter „Advance“ und wählt „Fix permissions“
  14. Startet neu und lasst euch von Jelly Bean überraschen :-)

Derzeit funktionieren diese Dinge in der Rom:
-Touchscreen
-GPU
-Softkeys/Hardkeys
-Butter
-ADB
-USB
-Internal/External SD
-Camera

Diese Funktionen gehen zumindest momentan noch nicht:
-WiFi
-Bluetooth
-Audio
-Call/SMS/Data
-FM-Radio
-HW Video Playback

Was haltet ihr von der Anleitung? Habt ihr schon Jelly Bean auf euerm Galaxy S i9000? Lasst es mich in den Kommentaren wissen. [via]

neuer Artikel folgt

Price: ---

(0 customer reviews)

0 used & new available from

 

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.