Samsung Galaxy S3 Wireless Charger kann selbst gebaut werden Samsung Galaxy S3 Wireless Charger kann selbst gebaut werden
Das Wireless Charging Kit finde ich persönlich, das beste Zubehör was es für das Galaxy S3 gibt, aber muss es wirklich das Originale sein?... Samsung Galaxy S3 Wireless Charger kann selbst gebaut werden

Das Wireless Charging Kit finde ich persönlich, das beste Zubehör was es für das Galaxy S3 gibt, aber muss es wirklich das Originale sein? Kann man das nicht selbst bauen? DOCH kann man(n).

Die Idee des kabellosen Aufladens ist nicht neu, Palm hat mit dem Touchstone und dem Palm Pre bereits Induktion-Auflade-Erfahrung. Da aber die breitere Masse kaum Interesse an dieser Technologie hatte, verschwand sie wieder in der Schublade. Samsung aber versucht sich mit dieser Technologie. Das offizielle Wireless Charging Kit kommt gegen Ende des Jahres (wenn überhaupt) in den Handel.

Nun zum selbst bauen
Alles was ihr braucht ist der Touchstone, also die Induktionsladeschale und den Akkudeckel des Palm Pre bzw die darin enthaltene Spule. Die bringt ihr einfach, hier jetzt beim Galaxy S3, an den Akku bzw an die Kontakte des Gerätes. Prinzipiell ist das mit allen Geräten möglich die einen wechselbaren Akku und einen abnehmbaren Akkudeckel haben.

 

Ich muss hierbei noch Erwähnen, das ihr auf eigene Faust handelt, und ihr unter Umständen auch die Garantie verlieren könnt. Also ich hafte nicht! [via]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.