HTC One S: Einige Modelle werden mit älterem S3-Prozessor ausgeliefert HTC One S: Einige Modelle werden mit älterem S3-Prozessor ausgeliefert
Im HTC One S findet sich nach Herstellerangaben ein QUALCOMM Snapdragon MSM8260A Dual-Core Prozessor mit 1,5GHz aus der aktuellen S4-Reihe. Da aber der Chiphersteller... HTC One S: Einige Modelle werden mit älterem S3-Prozessor ausgeliefert

Im HTC One S findet sich nach Herstellerangaben ein QUALCOMM Snapdragon MSM8260A Dual-Core Prozessor mit 1,5GHz aus der aktuellen S4-Reihe. Da aber der Chiphersteller Qualcomm nicht mit der Produktion der neuen Chips hinterher kommt muss man auf die etwas schneller getakteten aber eher stromfressenden S3-Chips ausweichen.

Diese neue Version wird mit einem MSM8260 Dual-Core Prozessor mit 1,7GHz angeboten, der gleichschnell sein soll. Bei Amazon zb. wird diese Version direkt unter anderen Namen „HTC One S C2“ verkauft. Ein Kunde im regulären Handel erkennt diesen Versionswechsel in der Regel erst sobald er den Verkäufer lieb(!!!) fragt ( :-) ) oder direkt auf den Karton schielt. Wenn die Taktfrequenz mit 1,5GHz angegeben wird, ist der neuere Snapdragon S4 verbaut, wenn aber eine 1,7 GHz die Taktfrequenz schmückt ist der ältere S3 verbaut.

In Europa und Asien sollten in der Regel noch die HTC One S (Ville) mit Snapdragon S4 ausgeliefert werden. [via]

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.