HTC Desire C ab sofort verfügbar HTC Desire C ab sofort verfügbar
Das Low-Budget-Smartphone mit Android Ice Cream Sandwich lässt sich absofort im deutschen Handel blicken, und ist mit um die 200€ zudem noch sehr günstig.... HTC Desire C ab sofort verfügbar

Das Low-Budget-Smartphone mit Android Ice Cream Sandwich lässt sich absofort im deutschen Handel blicken, und ist mit um die 200€ zudem noch sehr günstig. High-End-Hardware sollte man hier aber nicht erwarten.

Als „Kopf des Ganzen“ sieht sich ein 600 MHz Prozessor mit 512MB Ram und 4 GB internen Speicher. Das relativ kleine 3,5 Zoll HVGA Display löst mit Klassentypischen 320 x 480 Pixel auf. Damit ihr auch Fotos machen könnt, hat HTC hier eine 5 Megapixelkamera auf der Rückseite verbaut. Das bei HTC übliche Beats Audio wurde, wie auch schon bei der One-Serie, eingebaut. Damit man diese auch gleich mit jedem Teilen kann, gibts neben Wlan, Bluetooth, UMTS, HSDPA auch kostenlose 25 GB Speicher bei dem Speicherriesen Dropbox. Als Highlight bei diesem Gerät, kann man hier die neuste Android Ice Cream Sandwich 4.0.4 mit aktueller Sense 4-Oberfläche betouchen. Gerade in der Preisklasse muss man sonst immer mit älteren Versionen auskommen.

Unterm Strich kann man sagen, das dieses Teil zwar für den Einsteigerbereich geplant sei, aber auch für die Mehrheit ausreicht. Viele von euch haben nämlich Technik die man eigentlich gar nicht braucht,  zumindest im Moment nicht.

Bei Amazon findet sich das HTC Desire C in den Farben Flamenco Rot, Polar Weiß und Stealth Schwarz gerade für 213,99€, für den Preis ist das völlig in Ordnung.
HTC Desire C Smartphone (8,9 cm (3,5 Zoll) HVGA-Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, 600MHz, 512MB RAM, 4GB Speicher, Android 4.0 OS) bei Amazon

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.