Abgespecktes Apollo Update für ältere Windows Phones im Herbst Abgespecktes Apollo Update für ältere Windows Phones im Herbst
Gerade die noch aktuellen Windows Phones werden laut Microsoft nicht mehr auf die kommenden Verion geupdatet. Um die Kunden aber nicht zu verärgern gibts... Abgespecktes Apollo Update für ältere Windows Phones im Herbst

Gerade die noch aktuellen Windows Phones werden laut Microsoft nicht mehr auf die kommenden Verion geupdatet. Um die Kunden aber nicht zu verärgern gibts ein Update mit der Versionsnummer 7.8 im Herbst, die Zeitgleich mit der Windows Phone 8 erscheinen soll.

Die Deutsche Telekom nahm aus diesem Grund das neue Nokia Lumia 900 nicht in das Portfolio auf, den man möchte den Nutzer möglichst lange an den eigenen Anbieter binden. Klar, schon zu Beginn war schon bekannt das die „Mindest-Anforderungen“ zu Windows Phone 8 über den aktuellen Geräten liegen. Den wie schon berichtet, sollten NFC, Dual-Core, HD-Display verbaut sein um das neue WP 8 zubekommen. Naja vielleicht lässt sich da mit Microsoft reden.

Das Thema ist hier noch nicht ganz geklärt, da sich MS noch bedeckt hält. Eine gute Sache hat es doch: Im Update mit der Nummer 7.8 soll der neue Homescreen schon enthalten sein. Sobald es was neues gibts, kläre ich auf. [via]

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.