Sony Xperia GX und Sony Xperia SX mit 13 Megapixel und LTE vorgestellt Sony Xperia GX und Sony Xperia SX mit 13 Megapixel und LTE vorgestellt
Sony Mobile Communications präsentiert offiziell das Xperia GX und Xperia SX — die ersten Sony LTE-Smartphones für den japanischen Markt. Sony Xperia GX Das... Sony Xperia GX und Sony Xperia SX mit 13 Megapixel und LTE vorgestellt

Sony Mobile Communications präsentiert offiziell das Xperia GX und Xperia SX — die ersten Sony LTE-Smartphones für den japanischen Markt.

Sony Xperia GX
Das Sony Xperia GX bekommt ein großes 4,6 Zoll großes Reality Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel verbaut. Um das ordentlich mit Power zuversorgen wurde ein starker 1,5 GHz Dual-Core verbaut. Das eigentliche Highlight ist die eingebaute 13 Megapixel Kamera, die Video in FullHD aufnehmen kann. Abgelegt werden können diese im 16 GB großen internen Speicher. Als Software dient Android in der Version 4.0

 

Sony Xperia SX
Mit nur 95g möchte das leichteste LTE-Smartphone auf den Markt bringen. Um das Gewicht möglich gering zuhalten, verbaut Sony ein relativ kleines 3,7 Zoll Display und 8 GB Speicher. Aber damit es nicht an Schnelligkeit mangelt, kommt hier auch ein 1,5Ghz starker Dual-Core zum Einsatz. Auch die Kamera muss ein bisschen weniger Technik haben, als der größerer Bruder. Deshalb kommt hier nur eine mit 8 MP zum Einsatz.

In beiden Smartphones sollen spezielle Sony-Anwendungen verfügbar sein:

  • Die „WALKMAN“ Applikation verbindet hochqualitätive Audiotechnologien wie „Clear Stereo“,“Clear Bass“, „VPT Surround Sound“ und „xLOUD“ mit neuen innovativen Möglichkeiten, Musik zu entdecken und weiterzuempfehlen.
  • Die „Album“ Anwendung bringt neuen intuitive Möglichkeiten, Fotos und Videos zu Verwalten und online, beispielsweise auf Facebook, zu teilen.
  • Die Anwendung “Movies” ermöglicht das Abspielen von hochqualitativen Filmen mit besserer Audioqualität, inklusive integrierter Datenbank-Suche zum Entdecken von zusätzlichen Informationen zum abgespielten Film.

Die beiden Smartphones sollen im Sommer 2012 in Japan erhältlich sein. Über einen Erscheinungstermin in Europa hat sich Sony noch nicht geäußert. [via]

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.