LG präsentiert 5 Zoll Full HD-Display mit 440 ppi LG präsentiert 5 Zoll Full HD-Display mit 440 ppi
Das Wettrüsten geht in die nächste Runde. Größer Schneller weiter.. Diesmal haut LG ein Ding raus das sich „sehen“ lassen kann. LG präsentiert ein... LG präsentiert 5 Zoll Full HD-Display mit 440 ppi

Das Wettrüsten geht in die nächste Runde. Größer Schneller weiter.. Diesmal haut LG ein Ding raus das sich „sehen“ lassen kann.

LG präsentiert ein neues 5 Zoll großes 16:9 IPS-Display mit einer satten Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln (FullHD).Besonders beeindruckend ist hier aber die Pixeldichte, die mit 440 ppi sogar das viel gepriesene Retina-Display richtig alt aussehen lässt.

Bereits in der zweiten Jahreshälfte wird LG dieses Display in ein Smartphone verbauen, das alles bisherige in den Schatten stellen wird. Fraglich ist ob sie einen Megaakku einbauen werden, den so ein Teil braucht Strom, viel viel viel mehr Strom als bisherige Displays mit 720p Auflösung (zb. HTC One X). Das menschliche Auge kann im normalen Fall eine „Retina“-Auflösung von 330 ppi höchstes Wahrnehmen. Gelernte Medientechnologen/Drucker wie in meinem Fall, erkennen bisschen mehr, weil geschulte Augen.

Zum Vergleich der 440 ppi  anhand einiger aktuell erhältlicher Smartphones:

  • Samsung Galaxy S2: 217 ppi
  • Samsung Galaxy S3: 313 ppi (weniger scharf durch PenTile)
  • HTC One X: 313 ppi
  • iPhone 4s: 326 ppi
  • LG Optimus LTE: 329 ppi
  • Sony Xperia S: 342 ppi

LG ist mit diesem Display noch nicht einmal Halter des Pixeldichte-Weltrekords. Toshiba hatte bereits im Oktober des letzten Jahres ein Bildschirm-Panel mit 498 ppi, in der Auflösung 2560 x 1600 auf einem 6-Zoll-Display gezeigt. [via]

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.