Doro PhoneEasy 740: Erstes Android-Smartphone für Senioren Doro PhoneEasy 740: Erstes Android-Smartphone für Senioren
Doro kündigt mit dem PhoneEasy 740 das erste Android-Smartphone für Senioren an. Features wie Notruf-Taste werden mit Touchscreens und Kamera kombiniert. Gerade bei meiner... Doro PhoneEasy 740: Erstes Android-Smartphone für Senioren

Doro kündigt mit dem PhoneEasy 740 das erste Android-Smartphone für Senioren an. Features wie Notruf-Taste werden mit Touchscreens und Kamera kombiniert.

Gerade bei meiner Arbeit als Kaufmann in der Handyabteilung eines großen blauen Electro-Fachhandel werde ich immer wieder gefragt, wieso die Senioren mit der Technik eher vernachlässigt werden.

Große Tasten treffen auf Android
Der vielen unbekannte Hersteller Doro ist einer der großem im Bereich der Seniorentelefone. Jetzt haben sie ihr Mut und Erfahrung zusammen gepackt um das erste speziell auf Senioren zugeschnittete Android-Smartphone der Welt zu fertigen.

Als Hardware verbaut Doro hier ein 3,2 Zoll Touchscreen mit einer Auflösung von 320×480 Pixeln, eine 5 Megapixel Kamera und erstaunlicherweiße das Komplette Drumrum-Paket aus WiFi, UMTS, Bluetooth, einen microSD-Slot und 4GB Datenspeicher. Die für Seniorentelefone übliche Notruf-Taste findet sich auf der Rückseite.

Der Erscheinungstermin wurde auf Frühjahr 2012 festgelegt. Das perfekte Senioren-Telefon für jungebliebene Senioren die auf nichts verzichten wollen. [via]

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.