Toshiba stellt seine neuen Tablets Excite 7.7, Excite 10 und Excite 13 vor Toshiba stellt seine neuen Tablets Excite 7.7, Excite 10 und Excite 13 vor
Gleich 3 neue Tablets wirft der japanischer Hersteller Toshiba auf den Markt. Der in allen Ablegern eingebaute Tegra 3 soll ein gewisse Schnelligkeit in... Toshiba stellt seine neuen Tablets Excite 7.7, Excite 10 und Excite 13 vor

Gleich 3 neue Tablets wirft der japanischer Hersteller Toshiba auf den Markt. Der in allen Ablegern eingebaute Tegra 3 soll ein gewisse Schnelligkeit in den Tablets garantieren.

 


Toshiba Excite 7.7
Das wie der Namen 7.7 schon sagt, 7.7 Zollgroße Display des Excite 7.7 zeigt dem Nutzer das Bild in einem Display mit AMOLED-Technologie an. Neben den üblichen Steckern wie microUSB und microSD-Slot wird es aber keinen microHDMI-Anschluss geben. Dafür ist es aber das günstigste Tablet der Reihe. So soll es mit 500US-Dollar noch Vergleichsweise günstig sein.


Toshiba Excite 10
Etwas größer hingegen ist das Excite 10. Es besitzt ein 10 Zoll großem Display auch wieder mit AMOLED-Technologie, welches mit 1280 x 800 auflöst. Diese Ausführung wird es drei Ausführungen geben: 16GB, 32GB und 64GB. Die Preise werden zwischen 450 und 650 US-Dollar liegen.


Toshiba Excite 13
Und zu guterletzt das 13,3 Zoll große Toshiba Excite 13. Auf dieser riesigen Fläche lassen sich 1600 x 900 Pixel mit LED Backlit zählen. Toshiba nennt dies einfach nur HD+. So ein riesiges Teil muss ja auch ws wiegen. Satte 1KG soll das Excite 13 auf die Waage bringen. Dafür gibt es für 650 US-Dollar 32GB Speicher und für 750 US-Dollar 64GB internen Speicher. Wenn das mal nicht ausreicht gibts immer noch eine microSD-Karte

Quelle: androidnext, netbooknews

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.