CyanogenMod: Android 4.0 für Galaxy S veröffentlicht CyanogenMod: Android 4.0 für Galaxy S veröffentlicht
Die hochgelobte Samsung Galaxy Reihe bekommt die Updates für Android 4.0 Ice Cream Sandwich, nur das Urgestein und 13-facher Testsieger „Galaxy S i9000“ geht... CyanogenMod: Android 4.0 für Galaxy S veröffentlicht

Die hochgelobte Samsung Galaxy Reihe bekommt die Updates für Android 4.0 Ice Cream Sandwich, nur das Urgestein und 13-facher Testsieger „Galaxy S i9000“ geht leer aus, zumindest aus der Sicht von Samsung. Die Jungs und Mädels von CyanogenMod machen es wieder mal möglich.

 


Sie haben die neuste Version der beliebten Androidversion per Nightly-Build zusammen gesetzt. Von Nighly-Builds spricht man deshalb, da die Firmware quasi über Nacht programmiert wird.

Die Grundfunktionen der CustomRom laufen zwar stabil, dennoch kann es zu eventuellen Bugs kommen. Auch mit vermehrten Abstürzen sollte gerechnet werden.

Wer also mit solchen Fehlern leben kann, darf sich gerne die neuste Version von den Servern von CyanogenMod ziehen. Im Downloadbereich solltet ihr nach “galaxysmtd” suchen und runterladen. Danach auf das gerootete Gerät ziehen und installieren. Wer sich nicht damit auskennt sollte doch lieber die Finger davon lassen.

Quelle: Downloadbereich CyanogenMod

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.