Panasonic Eluga erscheint im April Panasonic Eluga erscheint im April
Panasonic wagt mit dem Eluga seit langem wieder erste Schritte im Mobilfunksektor. Jahrelang hat man von ihnen nichts mehr gehört, doch jetzt meldet sich... Panasonic Eluga erscheint im April

Panasonic wagt mit dem Eluga seit langem wieder erste Schritte im Mobilfunksektor. Jahrelang hat man von ihnen nichts mehr gehört, doch jetzt meldet sich der Japaner zurück. Ab April soll das erste Android 4.0 Smartphone vom Hersteller Panasonic erhältlich sein.

 


Der Japaner Panasonic möchte den Mittelklassemarkt ein bisschen aufmischen. So beinhaltet das Eluga einen 1Ghz Dual-Core-CPU aus dem Hause Texas Instruments, welchem 1GB Ram zur Verfügung stehen. Das 4,3 Zoll große Display löst mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixel auf. Was dieses Gerät so besonders macht, ist das wasser- und staubdichte Gehäuse, das mit 8mm elegant daher kommt.

Über einen genauen Termin gab der japanische Mobilfunkanbieter NTT Docomo, über den das Eluga vertrieben wird, nicht bekannt.

Quelle: androidmag