Nokia N9: Meego-Smartphone bekommt Android 4.0-ROM Nokia N9: Meego-Smartphone bekommt Android 4.0-ROM
Nokia setzte in der Vergangenheit zuerst auf Symbian und mittlerweile auf Windows Phone 7. Aber Android gibts nicht im Portfolio von Nokia. Halt Stopp!... Nokia N9: Meego-Smartphone bekommt Android 4.0-ROM

Nokia setzte in der Vergangenheit zuerst auf Symbian und mittlerweile auf Windows Phone 7. Aber Android gibts nicht im Portfolio von Nokia. Halt Stopp! Zumindest das N9 bekommt Android. Möglich gemacht wurde es von NITDroid „Project Mayhem“.

 


Das N9 war für Nokia immer was besonderes, deswegen wurde auch die OpenSource Meego aufgespielt um zuschauen was freie Entwickler machen können. Da Meego zwar auf Linux basiert, aber nicht soviele Funktionen wie Android unterstützt, wurde es nichtso populär.

Genau aus diesem Grund hat hat sich „Project Mayhem“ die Arbeit gemacht das Nokia N9 Android-fit zumachen. Portiert wurde eine Alpha-Version des Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich ROMs.

Es freut mich sehr ein Nokia-Logo mit Android zusehen, welches sehr flüssig läuft. Fast schon flüssiger als manch andere Portierungen. Laut dem entsprechendem Forum laufen bereits die Treiber für 3D, Multitouch und Lagesensoren, sowie Telefonie und Internetfunktionen über 3G problemlos.

Was sagt ihr zu Nokia und Android?

 

Quelle: gsmarena giga