Apps mit Werbung ziehen ständig Strom –  Abhilfe Apps mit Werbung ziehen ständig Strom –  Abhilfe
Nutzer bevorzugen kostenlose Apps die Werbung enthalten. Informatiker Abhinav Pathak an der Purdue Universität Indiana berichtet in seiner Studie von Erschreckenden Ergebnissen. Beim Untersuchen... Apps mit Werbung ziehen ständig Strom –  Abhilfe

Nutzer bevorzugen kostenlose Apps die Werbung enthalten. Informatiker Abhinav Pathak an der Purdue Universität Indiana berichtet in seiner Studie von Erschreckenden Ergebnissen. Beim Untersuchen von werbefinanzieren Apps stellt sich herraus das bis zu 75% des Akkuverbrauchs einer App auf die Werbung zurückzuführen ist.

 


In seiner Studie hat er als Beispiel die weiterbreiteten Nachrichtenzeitung NYTimes und die Spiele Angry Birds und Free Chess untersucht. Diese Apps schaffe es euer Handy Akku in weniger als 2 Stunden leer zu saugen. Aber wieso verbrauchen diese wirklich so viel.

Angry Birds verbraucht für die Darstellung und Berechnung nur etwa 20 Prozent Akkuenergie. 45% gehen für die Positionierung über A-GPS und GPS drauf, um dem Nutzer für seinen Standort zugeschnittene Werbung einblenden. Dafür müssen auch Daten ins Internet gesendet werden. Wer im HSDPA-Netz surft verbraucht für diesen Vorgang wesentlich mehr Strom als jemand der nur im EGDE-Netz unterwegs ist. Die UMTS-Verbindung bleibt aber noch ca 10 Sekunden aktiv ohne das Daten ausgetauscht werden. Sinnlos wenn ihr mich fragt, aber Google muss sich ja was dabei Gedacht haben. Das verschwendet im Regelfall nochmals ca 30%, des wertvollen „Saftes“

 

Wenn ihr also was für euern Akku tun wollt gibts verschiedene Abhilfemöglichkeiten:

  • Internetverbindung beim Spielen oder Apps öffnen in den Einstellungen kappen, zb. durch die App „APN-on/off“
  • Die Version ohne Werbung kaufen. SO unterstützt ihr nicht nur euren Akku, sondern auch den Entwickler
  • ROOT: Die App „AdFree“ befreit euer Androide komplett von Werbung. Clou: Die App verhindert die Ortung und auch das Senden der Daten an die Werbeserver

 

Quelle: phandroid androidnext

Ist euer Smartphone auch so schnell leer?

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.