Beim am Sonntag bevorstehdenen Finale der amerikanischen Football Liga NFL wird Samsung einen 90-sekündigen Spot für sein Samsung Galaxy Note schalten, dessen Markteinführung in...

Beim am Sonntag bevorstehdenen Finale der amerikanischen Football Liga NFL wird Samsung einen 90-sekündigen Spot für sein Samsung Galaxy Note schalten, dessen Markteinführung in den USA erst noch bevorsteht. Einen kurzen Teaser des Spots hat das Unternehmen bereits jetzt in den Samsung Mobile USA Youtube-Kanal eingestellt.

30 Sekunden von diesem Spot kosten 4,5 Millionen Euro, Samsung aber mietet gleich 3 solcher Werbeblöcke.
Die Chancen stehen gar nicht mal so schlecht Für Samsung das es ein Erfolg wird, allein bei den in den USA durchschnittlichen Einschaltquote von ca 170Millionen Zuschauer.

Auch hierzulande kann man die SuperBowl und den Spot sehen. Dieses Jahr kommt es von Sonntag auf Montag ab 0Uhr auf Sat1.