Nach dem Samsung immer mal wieder was anderes gesagt hatte, welche Geräte Android 4.0 kurz ICS bekommen redet der Hersteller nun Klartext . Das...

Nach dem Samsung immer mal wieder was anderes gesagt hatte, welche Geräte Android 4.0 kurz ICS bekommen redet der Hersteller nun Klartext .

Das Galaxy S 2 wird ein offizielles Update bekommen, allerdings erst Ende März.

Das Galaxy S und das S Plus gehen leer aus, bzw dort gibt es nur die Möglichkeit über Root eine andere Firmware aufzuspielen.

Auch diverse Galaxy-Tab-Versionen werden mit dem Honeycomb-Nachfolger versorgt.

Zu den Samsung-Tablets die Ice Cream Sandwich erhalten, zählen folgene Geräte: Galaxy Tab 10.1n, Galaxy Tab 8.9, Galaxy Tab 7.7 und das Galaxy Tab 7.0 Plus.