MIUI-Quellcode wird Open Source MIUI-Quellcode wird Open Source
Die Macher des beliebten Android-ROMs MIUI haben aktuell verkündet, dass ihre Arbeit in nächster Zeit Stück für Stück Open Source wird.Auch wenn Android an... MIUI-Quellcode wird Open Source

Die Macher des beliebten Android-ROMs MIUI haben aktuell verkündet, dass ihre Arbeit in nächster Zeit Stück für Stück Open Source wird.Auch wenn Android an sich frei verfügbar ist, beinhaltet das MIUI-ROM auch eigene Bestandteile,an denen das MIUI-Team selbst feilt und erfunden hat. Hierbei geht es hauptsächlich um zusätzliche (System)-Apps. Der Schritt zur Freigabe bedeutet nun für die Community, dass eine angepasste Version von MIUI für die verschiedensten Geräte schneller erstellt werden kann. Die Modder haben in letzter Zeit an einer Android 4.0 ICS für das Galaxy S 2 gearbeitet.

Hoffen wir mal das die Modder-Familie durch die Offenlegung nicht untergeht, und sich prächtig entwickelt.