Galaxy S2 wurde 20 Millionen mal über den Ladentisch gezogen Galaxy S2 wurde 20 Millionen mal über den Ladentisch gezogen
Samsung darf nun wieder Lachen, ihr Galaxy S Nachfolger verkaufte sich rasant, wenn icht so gar Rekordverdächtig.   Trotz den ganzen Patent-Strapazen, oder vllt... Galaxy S2 wurde 20 Millionen mal über den Ladentisch gezogen

Samsung darf nun wieder Lachen, ihr Galaxy S Nachfolger verkaufte sich rasant, wenn icht so gar Rekordverdächtig.

 

Trotz den ganzen Patent-Strapazen, oder vllt auch gerade deswegen, kauften die Kunden fleißig das Galaxy S II wie geschnitten Brot. Das Samsung Galaxy S2 hat nun den Rekord seines Vorgängers, dem Samsung Galaxy S, locker geschlagen. Die Rekordmarke von 20 Millionen verkauften Geräten wurde mit dem Samsung Galaxy S2 sieben Monate früher erreicht, als bei dem Vorgänger.

Bereits nach 55 Tagen wurden die ersten 3 Millionen gestemmt und seit September letzten Jahres hat sich die Anzahl der Verkäufe dann von 10 Millionen auf 20 Millionen verdoppelt, trotz der Starken Konkurrenz wie zb das HTC Sensation

Während das Galaxy S und das Galaxy S2 ihre Rekorde eingefahren haben, wird es immer wahrscheinlicher zu einer Vorstellung des Samsung Galaxy S3 kommen. Samsung sagte aber, das sie auf dem diesjährigen Mobile World Congress keine Pressekonferenz veranstalten möchten. Aber Spätestens am 15.April wissen wir mehr!

Quelle: sammyhub