Mittlerweile sind wir alle mit Technik umsorgt. Haben die neuste Soft- und Hardware. Spiele PC´s, Netbooks für Unterwegs, Das Autoradio funktioniert als Medienschaltzentrale. Kühlschränke...

Mittlerweile sind wir alle mit Technik umsorgt. Haben die neuste Soft- und Hardware. Spiele PC´s, Netbooks für Unterwegs, Das Autoradio funktioniert als Medienschaltzentrale. Kühlschränke haben Bildschirme eingebaut , aber irgendwas fehlt.. Richtig, eine Armbanduhr mit Android OS

Die Firma „i´m watch“ hat ein Produkt vorgestellt, das bei sehr vielen Leuten einen „WOOW“-Effekt auslöst.

Wenn ich das Video sehe, bin ich unglaublich neugierig auf die Uhr. Aber Wie gut funktioniert das System im Alltag?  In dem Video sieht die i’m watch nicht sonderlich gemütlich aus..

Dafür gibt es eine Menge Auswahl was Farben und Materialien angeht. Zur Auswahl stehen Carbon, Titanium, Magnesium, Silber und reinem Gold.  „i’m color“ setzt auf Vielfalt. Die Preise fangen bei 249 € für die Standardausführung an und hören bei 11.999 € für Schwarzgold auf.




Auch die Firma Sony ist auf den Zug aufgesprungen, und präsentiert ihr Konkurrenz-Produkt: „Sony SmartWatch“

Hier ist auch schon das passende Video von Sony


Quelle:http://www.giga.de/androidnews/armbanduhren-mit-android-touch-display