Google Chrome bekommt in Version 50 Material Design – So könnt ihr es schon jetzt aktivieren Google Chrome bekommt in Version 50 Material Design – So könnt ihr es schon jetzt aktivieren
Nachdem Google nun alle Apps auf das neue Material Design umgebastelt hat, scheint nun auch der Chrome Browser selbst an der Reihe zu sein.... Google Chrome bekommt in Version 50 Material Design – So könnt ihr es schon jetzt aktivieren

Nachdem Google nun alle Apps auf das neue Material Design umgebastelt hat, scheint nun auch der Chrome Browser selbst an der Reihe zu sein.


Mit der aktuellen Google Chrome Browser Version ist es möglich, das neue Material Design schon jetzt mal auszuprobieren, bevor es in den kommenden Wochen von Googles Seite aktiviert wird. Man munkelt nämlich, dass die Version 50 mit Material Design versehen wird, jetzt befindet man sich ja in Version 48. Doch was genau erwartet uns?

Die Änderungen sind auf den ersten Blick erstmal minimal und nicht so gravierend. Allerdings muss man dazu sagen, dass Google hier viele Animationen eingebaut hat und diese erst im Detail sichtbar werden. Die Ecken der Tabs wurde nun spitz und die Adressleiste hebt sich nun deutlich besser hervor. Beim Hamburger Menü setzt man nun auf Punkte statt Linien. Wie wir es auch schon von Google Now kennen, kommen auch hier diese Cards zum Einsatz, aber in einem größeren Maßstab. Alles in allem kleine, aber feine Änderungen.

chrome 50 material design

chrome-50 material design komplett

chrome 50 material design-settings

Wer möchte, kann das Material Design in Version 48 des Chrome Browsers schon jetzt unter chrome://flags den Eintrag Enable Material Design aktivieren und dann unter chrome://md-settings/ ausprobieren. Falls es euch nicht passt, könnt ihr es jederzeit wieder deaktivieren.

Gefällt euch das neue Design, oder ist es euch nahezu egal ?

Quelle: GoogleWatchblog, Smartdroid


Dennis Vitt

Ich bin das Gesicht, der Admin und derjenige, den ihr wegen seiner frechen und ehrlichen Meinung anschnauzen dürft. #Blogger #Kaufmann #Android #Freak #Freiburg