Sony Xperia Z3 (D6653) bekommt knapp 37000 Punkte im AnTuTu Benchmark Sony Xperia Z3 (D6653) bekommt knapp 37000 Punkte im AnTuTu Benchmark
In einem AnTuTu Benchmark hat sich heute das noch unangekündigte Sony D6653, welches als Xperia Z3 bezeichnet wird, im AnTuTu Benchmark ablichten lassen. Sony... Sony Xperia Z3 (D6653) bekommt knapp 37000 Punkte im AnTuTu Benchmark

In einem AnTuTu Benchmark hat sich heute das noch unangekündigte Sony D6653, welches als Xperia Z3 bezeichnet wird, im AnTuTu Benchmark ablichten lassen.

Sony hatte versprochen, das alle 6 Monate ein neues Flaggschiff kommen soll, vielleicht halten sie ihr Wort und bringen schon zur IFA das neue Xperia Z3, welches sich heute im ersten AnTuTu Benchmark zeigt. Mit satte 37169 Punkten wird das Sony D6653 gelistet. Ich gehe stark davon aus, das wir es hier mit einer leicht verbesserten Variante des Xperia Z2 zu tun haben, vielleicht mit einem stärkeren Prozessor.

Die Gerüchteküche spricht dem Sony D6653 aka Xperia Z3 einen Snapdragon 801 MSM8974AC (Quad-Core) mit 2,5 Ghz zu, während im Xperia Z2 ein Snapdragon 801 MSM8974AB mit 2,3 Ghz werkelt. Ebenso zeigte sich ein About-Screen vom ein und desselben Gerät. Schade das hier die Kernel-version und die Build-Number zensiert sind.

antiez3

Sony-D6653-Android-4.4.4

Sony und das Xperia Z2 machen mich in letzter Zeit ziemlich an, doch irgendwas hindert mich noch das HTC One M7 wegen dem neuen Sony aus der Hand zu legen. Vielleicht überzeugt mich ja das Xperia Z3 dann doch etwas mehr.

Quelle: GSMinsider

Dennis Vitt

Ich bin das Gesicht, der Admin und derjenige, den ihr wegen seiner frechen und ehrlichen Meinung anschnauzen dürft. #Blogger #Kaufmann #Android #Freak #Freiburg