Moto Maker geht in Deutschland an den Start – Kommt nach dem Moto X auch die Moto 360 dran? Moto Maker geht in Deutschland an den Start – Kommt nach dem Moto X auch die Moto 360 dran?
Der bislang noch einzigartige Moto Maker von Motorola geht in Deutschland an den Start, über den man sein Smartphone individuell einrichten lassen kann. Wer... Moto Maker geht in Deutschland an den Start – Kommt nach dem Moto X auch die Moto 360 dran?

Der bislang noch einzigartige Moto Maker von Motorola geht in Deutschland an den Start, über den man sein Smartphone individuell einrichten lassen kann.

Wer schon immer mal ein Smartphone nach seinen Wünschen designen wollte, bekommt beim Moto X über den Moto Maker genau sein Ding. Über die Webseite Motorola.de/motomaker kann man jetzt ein individuelles bzw. einzigartiges Gerät, ganz speziell nach seinen Wünschen anfertigen lassen. Das gab es noch nie und wird sicherlich einschlagen wie eine Bombe, wenn man dies auf weitere Modelle ausweitet.

Besonders für die Geräte Rückseite stehen weitaus mehr als 20 Varianten wie zb Holz (Walnus, Bamboo, Ebony und Teak) zur Auswahl, bei der Front kann man sich zwischen Schwarz und Weiß entscheiden. Wer bunte Akzente mag, kann diese im dritten Schritt in ganzen 10 Varianten aussuchen. Zum Schluss kann man noch eine Gravur auf die Rückseite bringen, wow!.

motomaker-deutschland

moto-maker-deutschland

Allerdings dauert die Lieferung eine gute Woche, doch darüber kann man hinweg sehen. Ich finde den Moto Maker deshalb so spannend, da die Moto 360 auch über diesen Designt werden soll. Weitere Informationen zur kommenden Smartwatch findet ihr auf moto-360.de

via Smartdroid

Dennis Vitt

Ich bin das Gesicht, der Admin und derjenige, den ihr wegen seiner frechen und ehrlichen Meinung anschnauzen dürft. #Blogger #Kaufmann #Android #Freak #Freiburg