Feedly stellt auf Feedly Cloud (Normandy-API) um Feedly stellt auf Feedly Cloud (Normandy-API) um
In weniger als 20 Tagen wird Google den bekannten Reader abschalten, doch es gibt einen ebenbürtigen Nachfolger, der schon viel Arbeit geleistet hat. Feedly.... Feedly stellt auf Feedly Cloud (Normandy-API) um

In weniger als 20 Tagen wird Google den bekannten Reader abschalten, doch es gibt einen ebenbürtigen Nachfolger, der schon viel Arbeit geleistet hat. Feedly. Die Jungs stellen jetzt auf die eigene API um.

Die angekündigte Normandy-API geht in diesen Stunden in Benutzung und wird über die Feedly-Cloud synchronisiert. Das heisst man snyc nicht mehr mehr über Google, sondern ist eigenstündig. Nur noch die Google-Authentifizierung soll noch eine Weile zum Umstieg weiter erhalten werden.

Wichtig für die Umstellung auf die Feedly Cloud ist, das ihr die jeweils aktuellsten Apps nutzt. Die neuste Desktop-Version von Feedly ist 16.0.512 und kann hier heruntergeladen werden. Bitte vergesst jeweils die mobilgen Gerätschaften nicht und aktualisiert auch deren App. Entsprechende Updates stehen im Play Store oder im Itunes Store bereit.

powerd-by-feedly-cloud

Die Umstellung ansich sollte jetzt schon im Hintergrund passieren, allerdings in verschiedenen Wellen. Das heisst Nutzer A kann es jetzt schon nutzen, Nutzer B muss vielleicht noch ein paar Tage warten. Aber in 2-3 Tagen bzw 21. Juni ist die Umstellung für alle Nutzer durch. Dann solltet ihr eine grüne Fahne Nachricht (Desktop) oder eine grüne Karte (Handy) auf euerm Gerät angezeigt bekommen.

Weiterhin soll der Login über Google möglich sein, in naher Zukuft sollen auch Login-Möglichkeiten über Twitter, Facebook, Tumblr und LinkedIn möglich sein. Doch auch negatives bringt die Umstellung mit sich. Zuallererst werden alle Artikel als ungelesen angezeigt. Das war bei mir gestern Abend der Fall, doch das ist eine einmalige Sache.

PS: Macht zur eigenen Sicherheit einen Reader-Backup über Google Takeout. Fragt nicht. Macht einfach 😉

Screenshot_2013-06-17-08-49-44

Und wurdet ihr schon umgestellt? Nutzt ihr Feedly oder einen anderen Reader?

PlayStation 4 – Konsole (500GB)

Preis: EUR 289,90

3.9 von 5 Sternen (2742 Kundenrezensionen)

59 neu ab EUR 214,80

Quelle: Feedly Blog, via Blogtogo

Dennis Vitt

Ich bin das Gesicht, der Admin und derjenige, den ihr wegen seiner frechen und ehrlichen Meinung anschnauzen dürft. #Blogger #Kaufmann #Android #Freak #Freiburg