Real Racing 3: Ab 28. Februar können wir richtig Gas gaben – Release für iOS und Android Real Racing 3: Ab 28. Februar können wir richtig Gas gaben – Release für iOS und Android
Als ich mich das letze Mal zu einem Spiel geäußert habe, war es noch Schwimmbadwetter und ziemlich hieß. Ziemlich genau zur selben Zeit haben... Real Racing 3: Ab 28. Februar können wir richtig Gas gaben – Release für iOS und Android

Als ich mich das letze Mal zu einem Spiel geäußert habe, war es noch Schwimmbadwetter und ziemlich hieß. Ziemlich genau zur selben Zeit haben die Firemonkeys das Game Real Racing 3 für Android und iOS angekündigt. Nun soll es bald (am 28.2) an den Start gehen.

Real Racing 3 gehört zu den besten Rennspielen für iOS und Android, was die Fahrphysik und Grafik geht. Mit dem neusten Teil wird die Latte noch ein Stückchen höher gelegt. Als ganz neues Feature wird der Time Shifted Multiplayer Modus ins Rennen geschickt. Hier kann man gegen anderen Spieler online zocken, auch wenn sie nicht online sind. Weiterhin gibt es gleich zu Beginn 46 lizenzierte Fahrzeuge in drei verschiedenen Rennklassen, 8 verschiedene Eventklassen, echte (!) Rennstrecken und insgesamt mehr als 900 Events. Damit sollte also genug Strecken und jede Menge Spielspaß für sehr unglaublich viele Stunden garantiert.

Ab 28. Februar wird der Spieletitel als Freemium-Titel veröffentlicht, das heisst man kann sich zwar den Titel war kostenfrei laden, jedoch müssen Fortschritte bezahlt werden, wenn man nicht gerade nicht hunderte von Stunden spielen möchte, um einen Fortschritt zu erzielen. Wir werden euch zum gegebene Zeitpunkt nochmal dran erinnern. Besonders auf die Grafik freue ich mich besonders.

 

 

Quelle: MobileGeeks

Dennis Vitt

Ich bin das Gesicht, der Admin und derjenige, den ihr wegen seiner frechen und ehrlichen Meinung anschnauzen dürft. #Blogger #Kaufmann #Android #Freak #Freiburg