Android 4.2.2 für Galaxy Nexus, Nexus 7 und Nexus 10 ist da Android 4.2.2 für Galaxy Nexus, Nexus 7 und Nexus 10 ist da
Und schon wieder grüßt das Google-Tier. Es ist endlich soweit, die Gerüchte und Hinweisen in den letzten Tagen hatten recht. Absofort wird Android 4.2.2... Android 4.2.2 für Galaxy Nexus, Nexus 7 und Nexus 10 ist da

Und schon wieder grüßt das Google-Tier. Es ist endlich soweit, die Gerüchte und Hinweisen in den letzten Tagen hatten recht. Absofort wird Android 4.2.2 auf die Nexus-Geräte Nexus 7 und Nexus 10 verteilt. Nur das Smartphones – das Nexus 4 – bekommt derzeit leider noch kein Update.

Das erste Mal wurde Android 4.2.2 vor einigen Wochen auf einem Nexus 4 gesichtet, doch da kommt es erstmal nicht hin. Android Police habe in diesen Stunden die ersten reddit-Nutzer auffindig machen können, welchen schon das neue Update auf Android 4.2.2 angeboten wurde. Laut diesen soll das etwa 47,6 MB große Update mit der Bezeichnung JDQ39 die Performance und Stabilität verbessert haben. Erste Erfahrungsberichte sprechen zudem davon, das sie Probleme mit dem A2DP Bluetooth Audio Streaming behoben worden sein.

nexusae0_wm_nexusae0_13-1 nexusae0_wm_nexusae0_13-2 nexusae0_wm_BC4TBzCCAAAkqMk.jpg-large nexusae0_SoGKPYA

Aus Deutschland gibt es bislang noch keine Updatevermeldung, und auch das sonst schnelle Android-Hilfe Forum habe noch keine Meldung von sich gegeben. Demnach scheint es wohl erstmal das Land hinter dem großen Teich erwischt zu haben und wird dann Stück für Stück ausgerollt. Bislang gibt es auch auf der Webseite von Google für die Factory Images noch keine Anzeichen dafür. Generell sollte ich das Gerät von alleine melden sobald das Update da ist.

Bildquelle: Androidpolice

Dennis Vitt

Ich bin das Gesicht, der Admin und derjenige, den ihr wegen seiner frechen und ehrlichen Meinung anschnauzen dürft. #Blogger #Kaufmann #Android #Freak #Freiburg