Nokia sucht Android-Entwickler für HERE – nicht für Geräte Nokia sucht Android-Entwickler für HERE – nicht für Geräte
Letzte Woche macht eine Stellenausschreibung die Runde, über welchen man „C/C++ Entwickler für Linuxsysteme mit Mobilfunkerfahrung“ suchte. Schlaue Füchse kombinierten schnell, das es sich... Nokia sucht Android-Entwickler für HERE – nicht für Geräte

Letzte Woche macht eine Stellenausschreibung die Runde, über welchen man „C/C++ Entwickler für Linuxsysteme mit Mobilfunkerfahrung“ suchte. Schlaue Füchse kombinierten schnell, das es sich hierbei um Android handeln könnte. Wie jetzt Nokia mit Android OS nebst Windows Phones? Naja nicht ganz. Über einen weiteren Tweet gab man wiederrum bekannt, wieso man Entwickler suche.

“We are looking for an expert C/C++ & JAVA engineers to develop embedded linux device software and hardware drivers for our exciting new products. The candidate must have knowledge and experience working with mobile phone technology.”

„Our recently posted job is linked to our HERE Maps support for other platforms, including iOS and Android.“

Aha, die Idee mit Android ist nicht ganz verkehrt, allerdings suche man Entwickler um die hauseigene Karten-App HERE  unter anderen für Android startklar zumachen. Eine Absage zu einem generellen Android-Phone aus dem Hause Nokia gab es nicht, vielleicht kommt es ja irgendwann noch. Sinn würde es in meinen Augen durchaus machen. Wie steht ihr dazu, mal ein Nokia mit Android vorzufinden?

Quelle: mobilegeeks

Dennis Vitt

Ich bin das Gesicht, der Admin und derjenige, den ihr wegen seiner frechen und ehrlichen Meinung anschnauzen dürft. #Blogger #Kaufmann #Android #Freak #Freiburg